Zum Hauptinhalt springen

Blog - Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern.

Statistik und ein paar Fragen...

ein Josef Stalin zugeschriebenes Zitat besagt: "Ein Toter ist eine Tragödie; eine Million Tote sind Statistik."
So fühle ich mich gerade in der Corona-Krise...

Wobei Menschen schwierig mit schleichenden Verlusten und statischen Mathematik umgehen können. Beim Anschlag auf das Wolrd Trade Center 2001 kamen knapp 4000 Menschen ums Leben. Ein Schock! Aber das im selben Jahr 20'000 Menschen im Straßenverkehr der USA umkamen, tangiert nicht wirklich...
Ich bitte einen Moment darüber nachzudenken! ...

Fakt 1: Es gibt den Corona-Virus, der Menschen tötet, indem er sie nicht mehr atmen lässt!
Fakt 2: Jeden Tag sterben Menschen!
Fakt 3: Das Sterben beginnt mit der Geburt!

Aus allen drei Fakten lassen sich menschliche Ziele ableiten: Ich will nicht an Corona / Atmennot sterben! (Was für ein schlimmer Tod!) Was muss ich tun, um nicht daran zu sterben? Ich will gar nicht sterben! Wenn schon jemand sterben muss, dann bitte jemand anderes, nicht ich (oder meine Lieben)!

Doch jeden wird der Tod erwischen. Ich kenne niemanden, der ewig lebte (oder dies wünschte).

...

Statistik ist schwierig...

Mir stellen sich Fragen:
- Warum hat die Bundesregierung sieben (!) Wochen gewartet, bis sie mit Maßnahmen startete?
- Warum rief der Bundesgesundheitsminister Ende Januar zur "Gelassenheit" und später zu "aufmerksamer  Gelassenheit" auf? www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-spahn-robert-koch-institut-wieler-100.html und www.sueddeutsche.de/politik/spahn-coronavirus-1.4822832
- Warum verteilen Tschechien und Österreich Mund-Nasen-Schutzmasken an die Bevölkerung und Deutschland nicht?
- Warum gewinnt die CDU in Umfragen und die SPD nicht?
- Warum kann sich nicht jeder mit Symptomen testen lassen, sondern nur diejenigen die Kontakt zu einem nachweislich positiv getesteten Menschen oder die aus einem Risikogebiet kommenden?
- Warum gibt es nicht mal Schutzausrüstung für die Ärzte und die Personen im Gesundheitssystem? (Es muss in Detuschland jemand geben, der dafür zuständig war und entsprechend zur Verantwortung gezogen gehört!)
- Warum wird für die im Gesundheitssystem tätigen Menschen im Bundestag geklatscht, aber eine Beschlussvorlage für mehr Geld abgelehnt?
und die allerwichtigsten Frage von allen
- Wann sollen die Ausgangsbeschränkungen und damit Grundrechts- und Freiheitseinschränkungen gelockert werden???
Bitte sagt es mir, bitte!

Musikempfehlungen
Die Ärzte - Ist das Alles?
Die Sterne - Was hat Dich bloß so ruiniert
Lindemann - Mathematik
DIA Employment - Alles anders
Placebo - Song To Say Goodbye

und ein paar passende Filmzitate (Quellen www.filmzitate.info ):
Die unteren Zehntausend - "Sag mal, ist diese Epedemie bei der Ärztekammer angemeldet?"
12 Monkeys - "Das ist ein Platz für Verrückte. Und ich bin nicht verrückt" - "Wir verwenden das Wort "verrückt" für gewöhnlich nicht, Mr. Cole." - "Aber Ihr habt ein paar richtig Bekloppte hier!"
Amadeus - "Es tötet mich..."

und noch drei Filmschnipsel:
Outbreak "Don't worry, it's not airborne"  ( youtu.be/Fyhgpf0rm4w )
Watchmen - Dr. Manhattan: Mars ( www.youtube.com/watch )
Watchmen - Rorschach Death ( www.youtube.com/watch )

_______________________________________________________________________

Wenn nicht etwas anderes oder ein anderer Author/-in angegeben ist, stellen die Artikel die Einzelmeinung von unserem Ortsvereinsvorsitzenden dar, die nicht der Meinung aller SPD-Mitglieder oder -Gliederungen entsprechen muss...

Ortsvereinsmitglieder, die eine persönliche Meinung hier posten möchten, können sich gerne an den Vorstand wenden.